Die neue Anlage wurde erfolgreich abgenommen. Das Projekt unter der Leitung von SIG war ein grosser Erfolg, der mit einer gemeinsamen Zusammenarbeit von Partner erreicht wurde. Die Anlage beinhaltet eine Vorbehandlung, 2 Linien biologische Reinigung mit Nachklärung sowie eine Schlammeindickung. Die Anlage hält die neuen Normen ein und erlaubt es damit, die alten Anlagen der Region zu eliminieren.

Alpha Chancy

 Alpha ChancyI

Nach über dreijähriger Bauzeit wurde die neue Biologie erfolgreich abgenommen. Das Projekt unter der Leitung von AIAE und vom Büro TRIFORM war ein grosser Erfolg, der mit einer gemeinsamen Zusammenarbeit von Partnern erreicht wurde. Die Anlage erlaubt es, die neuen Normen betreffs Nitrifikation, Phosphor und insbesondere der Schwebestoffe einzuhalten. Der Teil biologische Reinigung umfasst 2 Linien welche jeweils aus Vorklärung, der biologischen Reinigung mit Nachklärung sowie 2 Filtern Hydrotech zur tertiären Behandlung bestehen. Die Anlage Penthaz ist nun bereit, entsprechend der neuen Verordnung über Mikroverunreinigungen betrieben zu werden.

Alpha Penthaz

Wir arbeiten mit Watchfrog um eine Online Lösung für der Beobachtung der Mikroverunreinigungen im Trinkwasser und Abwasser anzubieten.

Diese Technik, in der die Fluoreszenz der Kaulquappen gemessen wird, wurde bereits erfolgreich geprüft. Es erlaubt nicht nur eine fortlaufend Beobachtung der Behandlung sondern auch ihre Optimierung.

Für mehr Auskünfte, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Sie uns bitte.

Alpha Watchfrog1Alpha Watchfrog2

Unsere Adresse

ALPHA WasserTechnik AG
Schlossstrasse 15
2560 Nidau, Schweiz

Tel. +41 32 331 54 54
Fax +41 32 331 23 37
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Service & support
Tel. 0800 298 298 (gratis)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lageplan (Google)